Thyroid Liothyronine (T3) 25 mcg Magnus Pharmaceuticals

28.00 

4 Die Leute beobachten dieses Produkt jetzt!
Fügen Sie 300.00  zum Warenkorb hinzu und erhalten Sie kostenlosen Versand!
Zusätzliche Informationen
Aktiver wirkstoff

Cytomel

Wirkstoff, mg

0,25

Form der Produktion

Tabletten

1 Tablette, mg

0,25

Fläschchen pro Packung, Stk.

1

Hersteller

Verpackung der produkte

Beutel (50 Tabletten)

Thyroid Liothyronine (T3) 25 mcg Magnus Pharmaceuticals

Das Medikament wird leicht aus dem Magen in den Blutkreislauf aufgenommen. Seine Wirkung tritt ziemlich schnell ein – normalerweise innerhalb weniger Stunden. Die Spitzenaktivität des Hormons kann jedoch mehrere Tage dauern. Schilddrüsen-Liothyronin verbleibt normalerweise mehrere Tage nach einer Einzeldosis im Körper, da es an Albumin im Blut bindet und vor dem Abbau durch die Leber geschützt wird.

Das Medikament zieht Bodybuilder und Sportler mit seiner Fähigkeit an, den Stoffwechsel zu beschleunigen und den Abbau von Körperfett zu unterstützen. Es hilft erheblich beim Fettabbau, selbst bei einer höheren Kalorienzufuhr. Sie können Thyroid Liothyronine (T3) 25 mcg Magnus Pharmaceuticals in Deutschland zu einem attraktiven Preis in unserem Online-Shop kaufen.

T3 wird auch häufig in Kombination mit anderen Mitteln zur Gewichtsabnahme wie menschlichem Wachstumshormon oder Beta-Agonisten verwendet. Athleten bemerken die Fähigkeit des Medikaments, die anabole Wirkung von Steroiden zu verstärken. Während es theoretisch eine stärkere Nutzung von Proteinen und Kohlenhydraten für das Muskelwachstum fördern könnte, wurde es für diesen Zweck nicht weit verbreitet oder akzeptiert.

Anwendung des Thyroid Liothyronine (T3) 25 mcg in Deutschland

Die optimale Dosierung des Fatburners wird jeweils individuell ermittelt. Häufiger beginnen sie mit der Einnahme von 50 mcg pro Tag, 2 mal täglich (jeweils 25 mcg). Die Dosis wird schrittweise auf 150–300 mcg pro Tag erhöht, damit sich der Körper allmählich an das Hormon gewöhnt. Die Rezeption ist in 3-mal täglich unterteilt. Das Medikament wird nicht nach 18:00 Uhr eingenommen. Es wird in Zyklen von bis zu 6 Wochen angewendet. Pausen zwischen den Kursen – 3-4 Wochen.

Der Empfang von T3 wird ebenfalls allmählich gestoppt. 2 Wochen vor dem Ende des Zyklus beginnt die Dosis schrittweise reduziert zu werden, bis sie vollständig abgebrochen wird.

Während der Einnahme des Medikaments müssen Sie die Pulsfrequenz überwachen. Bei Schweregefühl im Herzbereich lohnt es sich, Asparkam (eine Quelle für Kalium und Magnesium – Elemente, die zur Aufrechterhaltung eines normalen Herzrhythmus notwendig sind) und Riboxin (verbessert die Energiebilanz des Myokards) in den Kurs aufzunehmen.

Nebenwirkungen von Thyroid Liothyronine (T3) Magnus Pharmaceuticals

Die häufigsten Nebenwirkungen:

  • Kopfschmerzen;
  • Reizbarkeit;
  • Nervosität;
  • Schwitzen;
  • Arrhythmie;
  • erhöhte Darmperistaltik;
  • Menstruationsunregelmäßigkeiten.

Bitte beachten Sie!
Die Beschreibung der Zubereitung auf dieser Seite ist eine vereinfachte Version von allesteroide.com, die auf der Grundlage der Anweisungen erstellt wurde. Bevor Sie das Produkt kaufen oder verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und die Originalanweisungen des Herstellers lesen.

Die Angaben auf dem Produkt dienen nur zu Informationszwecken und dürfen nicht als Anleitung zur Selbstmedikation verwendet werden. Nur Ihr Arzt oder Sportlehrer kann über die Verschreibung, Dosierung und Art der Verabreichung dieses Arzneimittels entscheiden.

Yevgeny Dremin

Arzt der zweiten Kategorie. Sportarzt
Dienstalter 10 Jahre

Die Informationen/Anweisungen dienen nur zu Informationszwecken und sind als Orientierungshilfe zu verstehen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Thyroid Liothyronine (T3) 25 mcg Magnus Pharmaceuticals“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Produkte